Gemeinde Rechberghausen

Seitenbereiche

I Schriftgröße: Schriftgröße ändern

Leben, Bildung & Soziales

14. Familientag - Eröffnung der FerienKultur am Sonntag, 21. Juli 2024


Im Landschaftspark "Grüne Mitte" wird an diesem Tag angeboten, was Familien Spaß macht. Es ist für jeden etwas dabei. Je nach Interesse kann man sich einfach den Vereinsstand mit dem passenden Thema und Programm auswählen und mit der ganzen Familie einen schönen Tag erleben!
 


Pünktlich zum Sommerferienbeginn wird von der Gemeinde Rechberghausen wieder viel geboten. Der Familientag startet mit einem ökumenischen Gottesdienst, begleitet vom Kooperationschor der Harmonia und dem Kirchenchor Rechberghausen, unter der Leitung von Ellen Strauß-Wallisch.

Das anschließende Entenrennen wird auch in diesem Jahr wieder für viel Spannung und Spaß sorgen. Um 14:00 Uhr wird die FerienKultur offiziell, mit fetziger Begleitung der Guggamusigg Rommdreibr, eröffnet. Doch zu einem bunten und abwechslungsreichen Nachmittag in Rechberghausen gehört noch mehr: Spannende Angebote, wie z.B. Dosenwerfen, ein Geschicklichkeitswettbewerb mit feuerwehrtypischen Einsatzmitteln, Feuerwehrfahrzeugen und Rettungswägen zum Anfassen, eine Hüpfburg mit Rutsche, tolle Bastelangebote mit dem Natur- und Waldkindergarten „Riedwäldle“, Mal- und Bastelaktionen an der Forsthütte des Fördervereins „Landschaftspark Töbele“, Kinderschminken am Stand der Schlossgarde u.v.m.. Am DAK-Stand gibt es eine Massagepistole zu gewinnen. Das Maskottchen „Max der DAKs“ wird als Walking Act den ganzen Nachmittag anwesend sein.


Beim beliebten Nabada der Narrenzunft Furchenrutscher werden auch dieses Jahr drei bekannte Rechberghäuser ihr Können im Enten sammeln und um die Wette schwimmen unter Beweis stellen. Die Aktionsbühne in der Nähe des Sommerflors wird dieses Jahr vielfältig bespielt. Um 13:30 Uhr und 15:30 Uhr musizieren die Schülerinnen und Schüler der Schurwald-Musikschule, um am Ende des Schuljahres ihre musikalischen Fertigkeiten zu demonstrieren. Die Zirkusgruppe des TV Rechberghausens, der „Zirkus Jonglierfix“, ist um 16:00 Uhr auf der Aktionsbühne zu bestaunen. Zu Zirkusmusik sehen Sie die jungen Artisten mit Seilen, Reifen, Bällen und weiteren Geräten ihre Geschicklichkeit demonstrieren. Auch ohne zusätzliches Material werden sie u.a. mit Menschenpyramiden beeindrucken. Seien Sie gespannt auf ein abwechslungsreiches Zirkusprogramm!

Für das Entenrennen des Lions Club Göppingen können die Lose für die Rennenten ab 01.07.2024 im Rathaus Rechberghausen (zu den bekannten Öffnungszeiten) erworben werden. Am Renntag werden die bis dahin nicht verkaufte Enten bis 12 Uhr am Stand des Lions Club im Landschaftspark „Grüne Mitte“ verkauft. Der diesjährige Erlös kommt einem Feuerwehr-Bollerwagen für Übungen der Kinderfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Rechberghausen e.V. zugute. Start des Rennens ist um 12:30 Uhr an der Fußgängerbrücke am Marbach.
Während des kompletten Nachmittags sorgen der Musikverein, der Förderverein „Landschaftspark Töbele“ sowie die LandFrauen für das leibliche Wohl unserer Besucher.

Programm zum Familientag am Sonntag 21.7.2024

11:00 Uhr     Ökumenischer Familientgottesdienst, begleitet vom Kooperationschor der Harmonia und dem Kirchenchor Rechberghausen, unter der Leitung von Ellen Strauß-Wallisch
12:30 Uhr    Entenrennen mit dem Lions Club Göppingen
13:30 Uhr     Schurwaldmusikschule / Aktionsbühne
14:00 Uhr    Offizielle Eröffnung mit Guggamusigg Rommdreibr e.V.
14:25 Uhr    Luftballonstart
14.30 Uhr    Siegerehrung Entenrennen
14:45 Uhr    Nabada mit Narrenzunft Furchenrutscher e.V.
15:30 Uhr    Schurwaldmusikschule / Aktionsbühne
16:00 Uhr    Tanz- und Zirkusvorstellungen mit TV Rechberghausen/Aktionsbühne

von 11:00 – 12:00 Uhr
-    Entenlose-Verkauf am Stand von Lions Club Göppingen

von 12:00 – 17:00 Uhr
-    Walking-Akt „Max der DAKs“
-    Gewinnspiel am DAK-Stan
-    Hörmemory, Instrumentenpuzzle, Klaviermatte uvm. am Stand der Schurwaldmusischule
-     Bastelangebot mit dem Natur- und Waldkindergarten „Riedmäldle“
-    Ausstellung eines Rettungswagens (Vorführung mit DRK Göppingen)
-    Kinderschminken mit Schlossgarde Rechberghausen (12:45-15:15 Uhr)
-    Mal- und Bastelaktionen in der Forsthütte des Fördervereins
-    Geschicklichkeitswettbewerb mit den feuerwehrtypischen Einsatzmitteln, Schau der Tanklöschfahrzeuge (Freiwillige Feuerwehr)
-    Hüpfburg und vieles mehr
     
Für die Bewirtung sorgen der Musikverein, der Förderverein Landschaftspark Töbele sowie LandFrauen Rechberghausen.

 

 

Mit Unterstützung der Kreissparkasse Göppingen kann das Gesamtprogramm der FerienKultur, wie das Sommernachtsfest, der Gartenmarkt und die Kindertheaterwoche zu familienfreundlichen Preisen angeboten werden.

Info

Icon �ffnungszeiten Icon Kontakt Icon Notruf Icon Facebook
Wappen der Gemeinde Rechberghausen
Logo Hirsch