Gemeinde Rechberghausen

Seitenbereiche

I Schriftgröße: Schriftgre ndern

Leben, Bildung & Soziales

Die Schlemmerbande

Für das Projekt "Schlemmerbande" sucht die Gemeinde Rechberghausen 12 kleine Köche.

Das Projekt ist ein Kreativprogramm für Kinder im Alter von 9-12 Jahren.

In einer 1  1/2-jährigen Projektphase sollen die Teilnehmer mit Theorie und Praxiserfahrung Gastronomen vor Ort über die Schulter blicken und in Küche und Service erste Erfahrungen machen.

Am Schluss erhalten alle Teilnehmer ein Zertifikat von der IHK.

Die Teilnahmegebühr beträgt pro Kind im Monat 12,50 Euro.

Die Bewerbungen können ab sofort bis spätestens 24. Mai 2019 erfolgen und sollen ein selbst gemaltes Bild, einen Brief oder auch ein Gedicht beinhalten.

Wir freuen uns auf viele kreative Ideen.

Abzugeben sind die Bewerbungen direkt bei der Gemeinde Rechberghausen.

Bei Fragen dürfen Sie sich gerne direkt an die Projektleitung Josephine Dangelmayr  (josephine.dangelmayr(@)gmx.de) wenden.

Termine:

Freitag, den  18.01.2019    14.30 Uhr   Hotel & Gasthaus Linde in Wangen
Freitag, den  15.02.2019    14.30 Uhr   Casanova Weilheim/ Teck
Freitag, den  29.03 2019    14.30 Uhr   Zum Bäckerhaus Weinstube & Café Roßwälden
Freitag, den  05.04 2019    14.30 Uhr   Gasthaus Hecht Ebersbach
Montag, den 15.04.2019    14.30 Uhr   Restaurant am Golfplatz Weilheim/ Teck
Freitag, den  17.05.2019    14.30 Uhr   Küchen Kompetenz Center Uhingen
Samstag, den 01.06.2019                    Landesgartenschau Heilbronn
Mittwoch, den 03.07.2019  15.00 Uhr   Abschlussveranstaltung findet im Bäckerhaus Roßwälden statt 

Anmeldung:

                   Projektleitung "Die Schlemmerbande"
                  Josephine Dangelmayr
                  E-Mail: josephine.dangelmayr(@)gmx.de

Treffen in Ebersbach im Gasthaus "Hecht" Restaurant & Partyservice

Am Freitag, den 5. März 2019, trafen sich die Kinder der Schlemmerbande in Ebersbach an der Fils mit Bernd Walter vom Gasthaus "Hecht". An diesem Tag stand das Motto "Kochen mit Kräutern" auf dem Programm. Es wurden Bärlauch-Kaspressknödel mit Tomaten-Basilikum-Ragout und Gartenkräutersalat zubereitet. Als Erfrischung gab es Zitronen-Minze-Sirup für Limonade. Als erstes wurde der Kräutergarten besichtigt und die Kräuter benannt. Die Kinder kannten sich sehr gut aus. Anschließend konnte mit dem vegetarischen Gericht begonnen werden. Das Gemüse musste gewaschen, kleingehackt und mit den Semmelwürfeln, Zwiebeln, Eiern, Butter, Mehl, Milch, geriebenem Bergkäse, Bärlauch,Salz und Pfeffer vermengt werden. Für das Tomaten-Basilikum-Ragout mussten die Tomaten blanchiert und geschält weiter verarbeitet werden. Zum Schluss durften die Kinder die Bärlauch-Kaspressknödel mit Ragout und Gartenkräutersalat genießen.

Vielen lieben Dank an Melanie und Bernd Walter für ihre Unterstützung.

Treffen im Casanova in Weilheim/Teck

Am Freitag, 15. Februar 2019 trafen sich die Kinder der Schlemmerbande im Casanova in Weilheim/ Teck. Auf dem Programm stand die Herstellung von selbstgemachten

Ravioli mit Ricotta-Füllung und eigens hergestellten Nudeln mit Lachs-Sahne-Sauce. Es durften Nudeln mit einer handbetriebenen Nudelmaschine und im Vergleich mit einem Pasta-Automat erzeugt werden. Die Kinder stellten fest, wie viel Arbeit hinter selbst gemachten Nudeln steckt. Zum Schluss durften die Kinder ihre hergestellten Nudelgerichte genießen.

Vielen lieben Dank an Tiziana  und Nino Procopio sowie Riccardo Nannetti für ihre Unterstützung.

Hier finden Sie einen Zeitungsartikel (Quelle: Sabine Ackermann)
 

Treffen der Schlemmerbande im Hotel & Restaurant Linde

Am Freitag,  18.01.2019 fand ein Treffen mit den Kindern der Schlemmerbande im Hotel und Restaurant Linde in Wangen statt.
Dieses Mal stand der schwäbische Klassiker handgeschabte Spätzle mit Schweinerücken paniert und Salat auf dem Programm. Es war eine ganz neue Erfahrung für die Jungköche mit dem Brett und Schaber selbstgemachte Spätzle herzustellen. Zum Schluss konnten die Kinder bei dem gemeinsamen Essen ihre Schnitzel, Spätzle und Soße genießen.
 
Vielen Dank an Herrn Stefan Schick und Herrn Ozmanyan Rostik vom Hotel & Restaurant  die Linde in Wangen für diesen lehrreichen Nachmittag

Wir sagen Danke

Vielen Dank für die finanzielle Unterstützung von der AOK,METRO, MEGA, Meistervereinigung sowie Fa. Dick!

Das Projekt "Schlemmerbande" findet in Anlehnung an die Kinder Biennale Esslingen statt.

Wir danken für die Unterstützung von folgenden Gastronomen:

Info

Icon ffnungszeiten Icon Kontakt Icon Notruf
Wappen der Gemeinde Rechberghausen
Logo Hirsch