Gemeinde Rechberghausen

Seitenbereiche

I Schriftgröße: Schriftgre ndern

Leben, Bildung & Soziales

Skulpturenweg 2018

  

"VOR DEM WIND - GEGEN DEN STROM" - dieses Thema haben 18 Künstlerinnen und Künstler aus Süddeutschland bearbeitet. Die wundervollen Arbeiten können bis zum 16. September 2018 im öffentlichen Raum und in der Kulturmühle besichtigt werden. Mehr Informationen zur Ausstellung finden Sie im Katalog, der ab sofort für 5 € im Bürgerbüro des Rathaus, in der Kulturmühle und in der Kreissparkasse Rechberghausen erhältlich ist.

Öffnungszeiten der Indoor-Ausstellung in der Kulturmühle: samstags und sonntags, jeweils von 14 bis 18 Uhr

Flyer Skulpturenweg 2018

Führungen

Öffentliche Führungen:                                                                                                                      Jeden Sonntag um 14 Uhr, Anmeldungen sind nicht erforderlich, Unkostenbeitrag: 4 €                              Ausnahme: nicht während des Gartenmarktes am Sonntag, 12. August. 

Sonderführungen für Gruppen bis 20 Personen:  60 €                                                              Buchungen nur nach Terminabsprache bei Ursula Seng 07161-51381 oder Theresia Mastel 01761-57462

Sonderführungen für Familien mit Kindern: 10 € 

Alle Führungen beginnen und enden an der Kulturmühle, Bahnhofstr. 3 (B 297). Der gesamte Rundweg umfasst 1,94 km (Abkürzung ist möglich). Die Dauer einer Führung im Außen- und Innenbereich beträgt etwa zwei Stunden. Für die Indoor-Ausstellung sollte ca. eine halbe Stunde und für die Außen-Ausstellung ca. eine bis anderthalb Stunden eingeplant werden. 

Übersicht der Ausstellungen

Seit einigen Jahren wurden in Rechberghausen Skulpturenausstellungen realisiert:

  • Skulpturen Guido Messer  28. Juni – 20. September 2015: 9 Skulpturen“
  • Kunstsommer 24. Mai – 26. Oktober 2014: 13 Skulpturen, Skulpturenausstellung „Liebes- und Hochzeitsglück“
  • Kunstsommer 29. Mai - 20. September 2009: 23 Skulpturen
    Skulpturenausstellung „Kunst und Neuorientierung“ der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart und Skulpturenausstellung „Gartenträume und Stadtträume“ der renommierten Künstler aus dem Süddeutschen Raum.
  • Kunstsommer 6.Juli - 21. Oktober 2007: Skulpturenweg Innen & Außen Ubbo Enninga und Jürgen Knubben.
  • Kunstsommer 20. Mai – 15. Oktober 2004: 23 Skulpturen, Skulpturenweg;
  • Kunstsommer 8.Mai - 25. Oktober 2002: 25 Skulpturen aus dem Land für das Land, 50 Jahre Baden-Württemberg;
  • Rechberghäuser Kunstsommer 12. Mai – 25. Oktober 1999, 37 Skulpturen in der ganzen Gemeinde.

Info

Icon ffnungszeiten Icon Kontakt Icon Notruf
Wappen der Gemeinde Rechberghausen
Logo Hirsch