Gemeinde Rechberghausen

Seitenbereiche

I Schriftgröße: Schriftgröße ändern

Leben, Bildung & Soziales

Liedmatinée im Ochsensaal

Das 12. Jahr in Folge kann die hochqualitative Reihe „Liedmatinée im Ochsensaal“ den Ansprüchen der Klassikliebhaber gerecht werden. Musiker aus der Region und darüber hinaus bieten den Klassikfans drei Mal im Jahr eine breite Palette an musikalischen Kunstwerken.

Jahresprogramm

Die italienischen und deutschen Arien, die beschwingte Barockmusik und die französische Chansons  - die Vielfalt wird jedes Jahr auf höchstem Niveau geboten.

Im Rathaus Rechberghausen erhalten Sie die Karten sowie Geschenkgutscheine zu allen Liedmatinée-Konzerten. Den Jahresflyer 2021 finden Sie   hier.

Sonntag, 25. Juli 2021 11 Uhr „Oboe und Harfe“ Englische Zwiegespräche mit Elisabeth Wieland und Bettina Linck

Im englischen Zwiegespräch erleben Sie an diesem Konzertmorgen im Ochsensaal in Rechberghausen die Oboistin Elisabeth Wieland und die Harfenistin Bettina Linck.

Der Titel bezieht sich sowohl auf drei Lieder des englischen Komponisten John Dowland als auch auf die engelsgleiche Musik Johann Sebastian Bachs, die neben Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Henri Tomasi und Henri Brod auf dem Programm stehen.

Dass die beiden Künstlerinnen, die sich auf einer Konzertreise mit der Deutschen Philharmonie Merck kennenlernten und seit 2017 auch kammermusikalisch zusammen arbeiten, auf einer Wellenlänge sind, spürt das Publikum sofort. Intuitiv aufeinander abgestimmt versprühen Elisabeth Wieland und Bettina Linck in dieser außergewöhnlichen Besetzung auf der Bühne gute Laune, berühren tief, überraschen und verzaubern.

Besetzung:   Elisabeth Wieland Oboe / Bettina Linck Harfe

Veranstaltungsort: Ochsensaal Rechberghausen
Beginn: 11:00 Uhr Einlass: 10:30 Uhr
Vorverkaufsstelle: Gemeinde Rechberghausen, Zimmer E.12,
Tel. 07161/501-0 oder an der Kasse.
Eintrittskarten 11 Euro (Schüler, Studenten, Schwerbehinderte 70 %) und 13 Euro.

Die Anzahl der Eintrittskarten ist auf 50 Stück limitiert. Es wird empfohlen die Karten bereits im Vorverkauf zu erwerben.

Beim Besuch der Konzerte müssen Sie derzeit einen negativen Corona-Test vorlegen, der nicht älter ist als 24 Stunden und an einer offiziellen Teststelle gemacht wurde. Bei Vorlage eines Nachweises über die 2. Impfung, die min. 14 Tage zurückliegt bzw. über die Genesung die mind. 28 Tage und max. 6 Monate her ist benötigen Sie keinen aktuellen Corona-Test.

Info & Kontakt

Adresse: Gaststätte zum Roten Ochsen, Hauptstr. 49, 73098 Rechberghausen Kartenpreise:  10 Euro (Schüler, Studenten, Behinderte ab 70 %) / 13 Euro. Kartenbestellung- und Reservierung: E-Mail schreiben oder Tel. 07161 5010

Parkplatzplan

Wir danken unseren Sponsoren für die Unterstützung.

Info

Icon �ffnungszeiten Icon Kontakt Icon Notruf
Wappen der Gemeinde Rechberghausen
Logo Hirsch