Gemeinde Rechberghausen

Seitenbereiche

I Schriftgröße: Schriftgre ndern

Leben, Bildung & Soziales

Hausemer Städtlesfest

Alle zwei Jahre findet in Rechberghausen das „Hausemer Städtlesfest“ auf dem Oberen Kirchplatz statt. In der Kulisse des historischen Städtleins stellen örtliche Vereine und das Kulturamt der Gemeinde ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine. Das nächste Städtlesfest findet am Freitag, 5. Juli und Samstag, 6. Juli 2019 statt. Nähere Informationen folgen rechtzeitig zur gegebener Zeit.

Bald ist es wieder so weit: Das nächste Städtlesfest steht vor der Tür und auch dieses Jahr wird es am Samstag ab 16 Uhr einen Städtlesfest-Lauf geben! Ob jung oder alt, jeder ist herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

Im Vordergrund steht hierbei der Spaß, daher können alle mitmachen, die Lust haben, eine gemeinsame Mannschaft zu stellen. Start und Ziel ist die Festbühne auf dem Kirchplatz. Die Strecke verläuft über die Hauptstraße zur Amtsgasse, vorbei am Rathaus und über die Kirchstraße zurück zum Kirchplatz. Gewechselt wird auf Höhe der Festbühne. Die erste Kategorie startet um 16 Uhr!

Insgesamt gibt es 7 Läufer-Kategorien:

Kategorie 1:       Bambinis bis 6 Jahre                     Startgebühr 3 Euro/Gruppe

Kategorie 2:       Schülerinnen bis 10 Jahre           Startgebühr 3 Euro/Gruppe

Kategorie 3:       Jugendliche 10-15 Jahre              Startgebühr 3 Euro/Gruppe

Kategorie 4:       Jugendliche  15-18 Jahre             Startgebühr 3 Euro/Gruppe

Kategorie 5:       Damen ab 18 Jahre                        Startgebühr 5 Euro/Gruppe

Kategorie 6:       Herren ab 18 Jahre                         Startgebühr 5 Euro/Gruppe

Kategorie 7:       Jux-Klasse                                         Startgebühr 5 Euro/Gruppe

Jede Gruppe besteht aus vier Läufern. Die verschiedenen Kategorien starten nacheinander. Pro Läufer ist eine Runde zu absolvieren. Die Teilnehmer aller Kategorien erwartet eine Menge Spaß und den drei erstplatzierten Gruppen jeder Kategorie winken tolle Preise. In der Jux-Klasse werden die Kreativität und der Einfallsreichtum der einzelnen Gruppen belohnt. Hier gewinnt nicht automatisch die schnellste Gruppe, sondern die Gruppe, die mit der witzigsten und kreativsten Idee an den Start geht.

Die Siegerehrung findet um 19.30 Uhr im Rahmen des Städtlesfests statt. Der Reinerlös der Startgelder kommt der Georg-Thierer-Grundschule  zu Gute. Anmeldungen zum Lauf werden im Rathaus, 1. Obergeschoss, Zimmer 1.2 entgegengenommen. Bei der Anmeldung ist die Startgebühr zu bezahlen. Anmeldungen können auch in den Briefkasten des Rathauses eingeworfen werden. In diesem Fall bitte die entsprechende Startgebühr in den Umschlag mit der Anmeldung einlegen.

Um besser planen zu können, freuen wir uns über möglichst viele Anmeldungen im Vorfeld des Städtlesfests. Nachmeldungen zum Lauf sind in Ausnahmefällen am Samstag, 06. Juli bis spätestens 15.15 Uhr am Stand der Gemeinde (auf  Höhe der Hauptstraße 47) möglich.

Für das Organisationsteam und die Kommentatoren wäre es von großem Vorteil, wenn die einzelnen Gruppen in einer einheitlichen T-Shirt-Farbe starten können. Bitte geben Sie diese Farbe auf dem Anmeldebogen an.
Wir freuen uns auf viele teilnehmende Gruppen und eine Menge Spaß beim 2. Städtlesfestlauf.

Info

Icon ffnungszeiten Icon Kontakt Icon Notruf
Wappen der Gemeinde Rechberghausen
Logo Hirsch