Gemeinde Rechberghausen

Seitenbereiche

I Schriftgröße: Schriftgre ndern

Bürgerservice & Rathaus

Europa- und Kommunalwahl am 26. Mai 2019

Alle drei Wahllokale in der Gemeinde Rechberghausen befinden sich im Rathaus im Neuen Schloss, Amtsgasse 4.

Wahlraum 1 finden Sie über den Haupteingang im EG des Rathauses.

Die Wahlräume 2 und 3 sind im Schlosskeller eingerichtet, hier nehmen Sie am besten den Eingang auf der Rückseite des Rathauses direkt zum Schlosskeller.

Auf Ihrer bereits zugesandten Wahlbenachrichtigung sehen Sie in welchem Wahlraum Sie wählen dürfen.

Hinweise:

Bei der Wahl des Gemeinderates für Rechberghausen können unter Beachtung der Gesamtstimmenzahl von 18 Stimmen jedem Bewerber bis zu drei Stimmen gegeben werden (kumulieren). Bei der Wahl des Kreistages für den Landkreis Göppingen im Wahlkreis 5 Rechberghaussen können ebenfalls unter Beachtung der Gesamtstimmenzahl von 4 Stimmen jedem Bewerber bis zu drei Stimmen gegeben werden.
Werden Bewerber von anderen Wahlvorschlägen in die freien Zeilen eines Wahlvorschlags hinzugefügt (panaschieren) ist zu beachten, dass hierdurch nicht für mehr Bewerber als zulässig Stimmen vergeben werden.
Die Stimmzettel zur Gemeinderats- und Kreistagswahl sowie für die Wahl zur Regionalversammlung mit den entsprechenden Merkblättern wurden Ihnen bereits - je nach Wahlberechtigung - zugesandt. Somit können Sie zuhause in aller Ruhe Ihre Entscheidung zur Stimmabgabe treffen.
Bitte bringen Sie die ausgefüllten Stimmzettel zusammen mit der Wahlberechtigung am Wahlsonntag mit ins Wahllokal. Hier erhalten Sie dann die entsprechenden Stimmzettelumschläge. Sollten Sie die Stimmzettel verloren haben oder wenn Sie diese vergessen mitzubringen, erhalten Sie im Wahllokal selbstverständlich neue Stimmzettel. Bitte beachten Sie: die Stimmzettel für die Europawahl werden erst im Wahllokal ausgehändigt.

Notdienst zur Beantragung von Wahlscheinen

Alle Wähler, die noch Briefwahl beantragen möchten, haben diese Möglichkeit bis Freitag, den 24.05.2019, 18.00 Uhr. Das Bürgerbüro ist von 7:30 Uhr bis 13.00 Uhr (übliche Öffnungszeiten) geöffnet. Des Weiteren ist das Bürgerbüro für Sie für die Entgegennahme von telefonischen Wahlschein-Anträgen von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr unter 07161/501-23 erreichbar.
Bis Samstag, den 25.05.2019, 12.00 Uhr können Wahlscheine ersetzt werden, wenn der Wahlberechtigte glaubhaft versichert, dass er den Wahlschein nicht erhalten hat. Anträge werden zwischen 9 und 12 Uhr unter der Telefonnummer 07161/501-23 entgegen genommen.
Bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung, die es unmöglich macht, den Wahlraum aufzusuchen (bzw. unter nicht zumutbaren Schwierigkeiten) und in besonderen Fällen des § 9 Abs. 2 KomWO, besteht die Möglichkeit am Wahltag bis 15.00 Uhr die Erteilung eines Wahlscheines zu beantragen. Das Rathaus ist am 26.05.2019 ab 8.00 Uhr geöffnet.

Info

Icon ffnungszeiten Icon Kontakt Icon Notruf
Wappen der Gemeinde Rechberghausen
Logo Hirsch